Immobilien, Stadtplanung und Baurecht

Oft neigen wir dazu, die mit dem Kauf einer Immobilie verbundenen Risiken zu unterschätzen, und verlassen uns auf den Kaufvertrag, den uns der Makler, der Anwalt der Gegenpartei oder sogar eine Vorlage aus dem Internet zur Verfügung stellt, in dem Glauben, dass er uns im Falle eines Streits schützen wird. Dies ist jedoch nicht der Fall. Bei jeder Immobilientransaktion, auch wenn es den Anschein hat, dass es ein gemeinsames Ziel gibt, hat jede Partei gegensätzliche Interessen, die zu Konflikten führen können. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Vertragsbedingungen sorgfältig geprüft werden, damit Ihre Interessen gewahrt bleiben.
Jede Immobilientransaktion ist einzigartig und hängt von der jeweiligen Immobilie sowie von den Umständen und Interessen der Parteien ab.
    Mehr info

    Der Kauf einer Wohnung, eines Grundstücks, eines im Bau befindlichen Hauses oder eines ländlichen Anwesens bringt verschiedene Herausforderungen mit sich, die geprüft werden müssen, wie z. B. die Löschung von Lasten, Pfandrechten oder Dienstbarkeiten, Nutzungsänderungen, Schulden in der Eigentümergemeinschaft, die Erlangung von Genehmigungen, die Unterstützung im Falle einer Räumung, versteckte oder konstruktive Mängel, die Legalisierung von Arbeiten, die Erlangung von Kostenzugeständnissen,…

    Der Rat eines auf Immobilienrecht spezialisierten Anwalts wird dafür sorgen, dass Ihre Risiken minimiert oder auf Null reduziert werden, so dass Sie in Zukunft beruhigt sein können.
    Je nach den Umständen wird es vorteilhafter sein, die eine oder andere Art von Vertrag zu unterzeichnen (Optionsrecht, Kaufvertrag mit Strafkaution, strafbewehrter Vertrag, Bestätigungsvertrag, Kaufversprechen…). Darüber hinaus können aufschiebende oder auflösende Bedingungen vereinbart oder sogar der Kaufpreis von der Erreichung bestimmter Ergebnisse abhängig gemacht werden.
    Ein sorgfältig ausgearbeiteter Vertrag ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg bei zukünftigen Forderungen.
    Ein guter Vertrag antizipiert und sieht Situationen voraus, die zu Konflikten führen könnten, indem er die jeweils erforderlichen rechtlichen und technischen Aspekte berücksichtigt, so dass Sie in hohem Maße unterstützt und vor möglichen unerwünschten Umständen geschützt sind.

    Suchen Sie rechtlichen Beistand?

    In Puigserver Abogados Rechtsantwälte sind Spezialisten im Immobilienrecht und können Ihnen unter anderem unsere Dienste anbieten, wenn Sie Rechtsberatung in den folgenden Bereichen benötigen:

    • Kaufvertrag mit Bußgeld-, Bestätigungs- und Strafkautionsvereinbarung.
    • Kaufoptionvertrag
    • Mietvertrag mit Kaufoption
    • Kaufvertrag in der Zukunft
    • Kaufvertrag mit Zahlungsaufschub
    • Aufschiebende oder auflösende Bedingungen
    • Löschung von Belastungen: Hypotheken, Grunddienstbarkeiten, Treuhänderablösungen, auflösende Bedingung…
    • Versteckte Mängel und Fälle von Räumung
    • Beratung und Verteidigung im Falle von Vertragsverletzungen oder Vertragsbruch
    • Mietverträge (Wohnungen, Geschäftsräume, Saisonvermietung usw.).
    • Mietverträge für ländliche Immobilien
    Und mehr…

    Erwerb und verkauf von inmobilien auf Mallorca

    Bei Puigserver Abogados Rechtsanwälte sind wir der Meinung, dass eine umfassende Beratung beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie unerlässlich ist. Deshalb kümmern wir uns gerne um alles, von dem Moment an, in dem der Kunde sein Interesse an der Durchführung der Transaktion bekundet und eine Privatvertrag unterzeichnen will, bis hin zur vollständigen Eintragung im Grundbuch. Dabei übernehmen wir die folgenden Aufgaben:

    • Rechtliche Prüfung („Due Diligence“) der Immobilie.
    • NIE beantragen
    • Überprüfung und ggf. Korrektur von Diskrepanzen zwischen dem Grundbuch, den Katasterdaten und der physischen Realität.
    • Prüfung auf mögliche städtebauliche Verstöße beim Rathaus
    • Sicherstellung der Löschung bestehender Immobilienhypotheken sowie der Löschung sonstiger Belastungen (Nießbrauch, fiduziarische Belastung, Pfandrechte usw.).
    • Vorbereitung und Verhandlung eines privaten Kaufvertrags.
    • Beschaffung der mit dem Kauf/Verkauf verbundenen Unterlagen
    • Hinterlegungsurkunde
    • Vorbereitung des notariellen Kaufvertrags
    • Kontaktaufnahme mit Dritten: Behörden, Architekt, Ingenieur, Geometer, Agentur usw., falls erforderlich.
    • Anwesenheit bei der Unterzeichnung des Kaufvertrags beim Notar.
    • Schätzung und Zahlung der mit dem Kauf und Verkauf verbundenen Kosten und Steuern.
    • Eintragung im Grundbuchamt
    Darüber hinaus arbeiten wir bei Bedarf mit anderen Fachleuten zusammen:
    • Bewohnbarkeitbescheinigung
    • Energie-Effizienz-Zertifikat
    • Technische Bescheinigungen für die Legalisierung von Arbeiten

    Brauchen Sie einen Anwalt in Mallorca?

    × ¿Cómo podemos ayudarte?